Über uns

Das Centre Català Münchens ist ein gemeinnütziger Verein [Satzung des Vereins hier], dessen Ziel ist es, die katalanische Sprache und Kultur in Bayern zu verbreiten und zu bewahren. Er wurde im Oktober 2012 gegründet und am 29. Oktober 2013 offiziell durch eine Regierungsvereinbarung der Generalitat de Catalunya als katalanische Außengemeinschaft anerkannt.

Der Casal will: 

  • ein Instrument sein, um Aktivitäten rund um die katalanischen Kultur in und um München zu fördern,  
  • ein Informationspunkt für Katalanen, die in Bayern ankommen, 
  • eine Brücke zu Institutionen und Kulturverbänden in München

Der Verein ist offen für allen, die Ideen und Lust haben, ein Stück katalanischer Kultur in die deutsche Gesellschaft, die uns schon seit Jahren so warmherzig aufnimmt. 

Die Hauptziele des Centre Català Münchens sind:

Verbreitung der katalanischen Sprache und Kultur

Mittels Sprachkurse und verschiedene Veranstaltungen fördern wir die katalanische Kultur als universelle Kultur und unverzichtbar für den Aufbau Europas.

Ein Bezugspunkt für Katalanen

Der Casal möchte ein Bezugspunkt und Informationspunkt für alle Katalanen sein, die neu in Bayern ankommen, sowie ein Treffpunkt für alle, die bereits in Deutschland ansässig sind.

Herstellungen von Verbindungen mit der deutschen Gesellschaft, die uns immer wieder willkommen heißt.

Der Casal versucht, fruchtbaren Beziehungen zu anderen Institutionen und Verbänden in München herzustellen.

Ein paar interessanten Fakten über den Casal:

88

MITGLIEDER

32

PERSONEN IN MÜNCHEN, DIE MIT UNS KATALANISCH LERNEN

1.600

CALÇOTS (ZWIEBELN) WURDE IN DER LETZTEN CALÇOTADA GEGESSEN

20%

DER MITGLIEDER SIND DEUTSCHE STAATSBÜRGER

Das ist der Casal

Der Casal besteht aus fast hundert Mitgliedern und ein demokratisch gewählter Vorstand. Der Vorstand ist für die Koordination von Aktivitäten und Veranstaltungen verantwortlich. Darüber Hinaus hat der Vorstand die rechtliche und repräsentative Verantwortlichkeit des Vereins als gemeinnützige Organisation. 

Derzeitige Vorstand besteht aus:

Lídia Pelejà

Presidäntin

Núria Badia

Vizepräsidentin

Silvia Miret

Kassenwärtin

Eva Cucurull

Sekretärin

Úrsula Alemany

Vorstandsmitglied

Jordi Busquets

Vorstandsmitglied

Martí Pascual

Vorstandsmitglied

Treffort des Vereins

Der Centre Català Münchens hat keine physischen Räumlichkeiten. Jedoch haben wir mehrere Treffpunkten in München, an denen wir uns einmal im Monat treffen.  

Hast du Ideen? Möchtest du die katalanische Kultur und Sprache unterstützen? Wir warten auf dich!